Kinder stärken durch Mitmachlieder – Tag für Tag | Webinar

Ohne Vorbereitungszeit in die Musikstunde?

In diesem Webinar lernst du 11 originelle Mit- und Mutmachlieder kennen – mal fröhlich, mal sinnlich und immer kindgerecht. Drei Stunden begeistern dich hier neue Impulse, die du sofort und kinderleicht umsetzen kannst. 

 

Zusätzlich bekommst du Noten, Texte und Gitarrengriffe als eBook zugeschickt. Inklusive einfach umsetzbarer Bewegungstipps, so führst du auch Kinder ohne Naturtalent behutsam an die Lieder und damit zu mehr Selbstwertgefühl. Das Webinar ist jederzeit wieder abrufbar: Einfach die Inhalte einprägen – das spart viel Zeit bei der Vorbereitung

 

Ob du als Profi deine Liederbase aufpeppen möchtest oder erst am Anfang deiner Musikstunden stehst: Der Kurs richtet sich an alle, die Spaß beim Singen vermitteln und Kinder dazu bringen möchten, sich auszuprobieren und Gelerntes durch Wiederholen zu festigen. Wer hier noch nicht so fit ist, erhält im Webinar vielseitige Methoden an die Hand, die Lieder im Alltag spielend leicht umzusetzen.

 

Seit mehr als 20 Jahren berühren Rodscha und Tom mit ihrer Musik und Filmen die Herzen der Kinder, machen sie glücklich und für das Leben stark.

Als Autoren, Musikproduzenten,  YouTube-“Stars“ mit über 14 Millionen Klicks sowie Gewinner des Deutschen Kinderliedpreises bringen sie ebenso Leidenschaft wie ihr pädagogisches Wissen ein, wenn es um praxiserprobte Mitmachlieder für Schulen und Kindergärten geht.

 

 

Webinar

 

Die 11 besten Mit- und Mutmachlieder für KITA, Kindergarten und Schule

von "Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme"

 

Donnerstag, 22. April 2021 von 16-19 Uhr mit Pause

Die Live-Aufzeichnung wird jedem Teilnehmer nach dem Webinar zugeschickt. 

 

Referierende:

Rodscha Schneider (Dipl.Päd.), Tom Palme (Kindermusikpädagoge, Tänzer)

 

Zielgruppe:

Erzieherinnen und Erzieher, pädagogische Fachkräfte, Tageseltern, Musikpädagoginnen und Musikpädagogen, Eltern sowie Interessierte, die mit Kindern zwischen 0 und 8 Jahren arbeiten 

 

Begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Der Zugang zum Webinar wird dir 2 h vor Beginn zugeschickt.

Selbstverständlich erhältst du eine Teilnehmerbescheinigung. 

 

Als anerkannte Fortbildung können die Kosten vom Träger übernommen werden

47,00 €